Erziehung


Gerade in heutiger Zeit ist es wichtig, einen gut erzogenen Hund zu besitzen. Das ist auch einer der Gründe, mit dem Hund einen Erziehungskurs zu besuchen. Wie schön ist es, wenn es keinen Grund gibt, sich für die Frechheiten seines Hundes zu entschuldigen und auch Hundebegegnungen kein unangenehmes Gefühl mehr verursachen.

 

Heutzutage sind viele Hunde nicht ausgelastet, Spaziergänge reichen oftmals nicht mehr aus, um den Hund ausreichend zu fordern. Während der Grundausbildung können Herrchen und Frauchen schnuppern, was es sonst noch gibt und was nach der Grundausbildung interessant erscheint. Nebenbei gewinnen sowohl Hund als auch Herrchen/Frauchen mehr Selbstvertrauen und bauen Ängste ab, nach und nach werden sie zu einem tollen Team.

 

Welpengruppe

Erziehung fängt bei uns schon in der Welpengruppe an. Den Welpen wird das kleine 1 x 1 der Grunderziehung spielerisch und liebevoll vermittelt, so dass aus Mensch und Hund ein wunderbares Team werden kann.

 

Erziehung soll - Spaß und Freude machen. Bei uns lernt der Mensch hündisch in Theorie und Praxis. Artgerecht und ohne Zwang lernt der Welpe die wichtigsten Spielregeln des Lebens kennen.

 

Schnuppert mal rein. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Infos: Tel. 05825-1869

 


Fotos vom Welpen- und Abenteuerplatz